Der Hiatus-Fluch

Mir geht’s zwar gesundheitlich wieder besser, aber mein Internet ist im Arsch! Dazu kommt die Veröffentlichung meines neuen Wolfwetz-Albums, die Arbeit an unserem Album-Debüt mit meiner Band Die Bucht und unser Auftritt mit der münchner Gruppe Reste von Gestern im Denkmal Salzburg.

Natürlich wird es demnächst mit den Schulterratten weitergehen, aber die schlechte Nachricht ist, dass ich die farbigen Strips und damit die Rubrik Perlen der Weltliteratur einstellen muss, da mir das Ganze neben meinen anderen Projekten einfach zu aufwändig wird. Es gibt aber auch ein Trostpflaster: Die bisherigen Perlen werden in der salzburger Literaturzeitschrift Mosaik veröffentlicht und sind damit erstmals in Printversion erhältlich!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dies und das veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s