Freundeskreise / Alte Entwürfe

Neulich sprach mich Gerd Pardeller vom MFK auf den Umstand an, dass die Schulterratten gleich in zwei Printmedien in der Stadt Salzburg erscheinen, kurz: Es ging um die Exklusivität der Reihe! Nachdem ich auch mit Leuten vom Termit darüber gesprochen habe und klar war, dass ich auch weiterhin für beide Blätter weiterzeichnen möchte, sind wir auf folgende Idee gekommen:

Wie im richtigen Leben werden die Ratten in „Freundeskreise“ aufgeteilt, die unabhängig voneinander in den jeweiligen Blättern erscheinen, aber durchaus auch miteinander interagieren können. Welche Ratten welchem Freundeskreis angehören möchte ich aber nicht im vornherein festlegen, um erst garnicht mit Schubladisierungen (MFK-Ratten, Termit-Ratten etc.) anzufangen! Ausserdem werdet ihr es dann eh sehen…

***

Ich habe gestern beim Aufräumen ein paar alte Notizen gefunden, unter anderem „verlorene“ Entwürfe für die Schulterratten. Mit dabei ein erster Entwurf von Olifr und einige andere Ratten von denen ich die eine oder andere vielleicht nochmal verwenden werde. Warum kein Weibchen dabei ist? Zufall, ehrlich! Aber ich will mich bemühen, das künftig zu ändern!





Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dies und das veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s